Freitag, 25. Dezember 2015

Die Eierfrage

Nachdem ich mir gestern unter großen Mühen  eine Busfahrkarte gekauft hatte (ca 4 Euro für eine 3stündige Fahrt), ging es heute am zentralen Busbahnhof TBS für mich weiter Richtung Norden nach Tapah. Laut Reiseführer ein verschlafenes Nest, was maßlos untertrieben ist. Mir ist es recht, ich  sitze bei Eistee faul herum und lese. Einen Mittagsschlaf habe ich mir auch gegönnt. Und gestrickt habe ich auch schön fleißig.



Ein kleines Problem könnte morgen entstehen, wenn ich aus dem Kaff wieder raus möchte. Ich kann mir nämlich keine Fahrkarte vorab kaufen, sondern muss hoffen, dass morgen noch ein Platz in dem Bus, der aus KL kommt, frei ist. Ansonsten heißt es wohl improvisieren. Oder für immer hier bleiben!

Kommen wir nun zur Eierfrage. Auf dem Weg durch das Kaff entdeckte ich das hier:


Und nun denke ich darüber nach, was der Sinn davon sein könnte. Ist die Dorfjugend derart gelangweilt? Wurde hier Weihnachten mit Ostern verwechselt? Ist es moderne Kunst?

Essen bestellen ist übrigens spannend, wenn man in Lokale geht (auf malaiisch: Restoran), in denen eher die Einheimischen sitzen. Die Speisekarte ist natürlich nicht auf englisch und pro Lokal spricht maximal ein Mensch ein bisschen englisch. Man darf da nicht zu empfindlich sein. Wünsche wie "no meat" oder "just a little spicy" können in Erfüllung gehen, müssen es aber nicht. Wie auch immer, lecker war es bisher jedenfalls.i

Kommentare:

  1. Eierschalen gegen gefährliche Blattspitzen?

    AntwortenLöschen
  2. Erlaubt ist, was gefällt ��. Hoffentlich musst du da nicht bleiben. Käfer haben wir auch genug.Gruß, DL

    AntwortenLöschen
  3. Erlaubt ist, was gefällt ��. Hoffentlich musst du da nicht bleiben. Käffer haben wir auch genug.Gruß, DL

    AntwortenLöschen
  4. Ich find die Deko Klasse! Eierschalen werden glaub ich allgemein unterbewertet! Gute Weterreise!

    AntwortenLöschen
  5. Ich weiß es, lalala. Das ist die geniale Blattdúngung von Sukkulenten. Proteine werden direkt aus dem Ei durch die teilungsfähige Meristemspitze aufgenommen. I need the copyright of this Arrangements. Stellt sich nur die Frage, Boden- oder Straßenhaltung. :-)

    AntwortenLöschen